Lehrlings- und Gesellenkonvent war geplant vom 4. bis 6 Februar 2022

Aus gegebenem Anlass teilt die Provinzialloge von Schleswig-Holstein am 15.01.2022 mit, dass die Veranstaltung Coronabedingt nicht stattfinden kann.

Am ersten Februar-Wochenende 2022 wollte die Provinzialloge von Schleswig-Holstein (PLvSH) erneut den traditionellen Lehrlings- und Gesellenkonvent ausrichten.
Tagungsort ist das Freimaurer-Museum in St. Michaelisdonn an der Westküste Schleswig-Holsteins.

Der Lehrlings- und Gesellenkonvent richtet sich an junge Brüder. Den vorläufigen Programmablauf und die behandelten Themen entnehmen Sie bitte dem Link LGK-2022_Programm_Homepage .
Während des Seminars werden wir freimaurerische Themen behandeln, Angebote für Gespräche machen, die vielen Fragen der Lehrlinge und Gesellen beantworten und ein Forum bieten, sich – über die Grenzen der eigenen Loge hinaus – kennenzulernen. Alle Lehrlinge und Gesellen sind zur Teilnahme eingeladen. Brüder aus allen Provinzen sind herzlich willkommen.

Noch ein Hinweis angesichts der aktuellen „Corona-Situation“:
Auch um mögliche Beschränkungen infolge der Covid-19-Pandemie machen wir uns Gedanken. Welche Situation wir im Februar 2022 antreffen werden, können wir heute noch nicht wissen. Daher planen wir ein Seminar unter Beachtung der (heute bekannten) AHA-Regeln. Sollte die sich vielleicht weiter zuspitzende Pandemie-Situation jedoch keine Tagung im Februar 2022 zulassen, werden wir umplanen. Dann müsste der Konvent ggf. auf einen späteren Zeitpunkt im Frühling/Sommer 2022 verschoben werden.

In Kenntnis dieser Situation erbitten wir trotzdem Anmeldungen an sekretariat@provinzialloge-sh.de .

Hans Stüdtje